Gedankenfrüchte
Gedankenfrüchte

Gästebuch

 

Hallo liebe Gäste, liebe Besucher!

Vielleicht wollt ihr mir eine kleine Mitteilung machen. Was euch gefällt, oder auch nicht gefällt. Dazu habt ihr hier 160 Zeichen, um mir das Wichtigste zu sagen. Ich würde mich freuen.

 

Danke an alle, die sich hier schon eingetragen haben. Ich freue mich sehr, dass ihr mich so lobt. Vielleicht seid ihr aber auch nur deshalb so erstaunt, weil ihr eine Seite an mir entdeckt, die man so, im Alltag, nicht einfach erkennen kann.

Ich nehme aber auch sehr gerne konstruktive Kritik entgegen. 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Dagmar Schenzle (Montag, 24. Oktober 2016 20:19)

    Hallo liebe Beate,
    bin so zufällig auf die Autorenlesungseite gekommen, dachte, die Frau kennst du doch, habe weiter recherchiert und kam dann auf Ihre ,"Gedankenfrüchte". Einfach nur einladend, hätte ewig weiterlesen
    können. Hat mich voll überzeugt, Ihre Gedanken, Ideen, Gefühle so toll nieder zu schreiben. Einfach nur grandios! So viel Talent, das Sie haben!
    Wünsche noch viel viel Spaß beim Schreiben, Ihre Dagmar Schenzle

  • Kleine Schwester (Montag, 02. März 2015 21:57)

    Liebe GROßE Schwester!!!
    Ich war mal wieder auf deiner Seite.Immermalwieder schaue ich hinein.So dachte ich mir jetzt gibt es die Homepage schon so lang dann muss ich einfach mal ein Gruß schreiben.Mach weiter so.Besonders
    gefallen mir immer die Bilder.Bald kommt der Frühling. :)

  • Renate Kohler (Samstag, 01. März 2014 19:45)

    Hallo , ich habe die Bitte Ihr Gedicht " Waldgeist " unter ein Foto zu setzen das ich bei flickr hochladen möchte .
    Im voraus vielen Dank
    R. Kohler

  • Iris (Sonntag, 04. November 2012 16:57)

    hallo Bea,

    wow, einfach nur wow, was ich bisher hier so lesen durfte. Weit bin ich allerdings nicht gekommen. Ich las deine "Herbst"-Geschichte und sie hat mich sehr ergriffen, toller Stil und so wahr.

    Bis bald, Grüsse von Iris

  • René Janssen (Sonntag, 12. August 2012 23:56)

    Viktorias Version von "Ich gehör nur mir" klingt einfach klasse ... <333
    Außerdem finde ich die Seite sehr gelungen - WEITER SO ;)

    René Janssen ;DDD

  • Bernhard (Donnerstag, 26. April 2012 00:17)

    Du hast den 4. Platz beim Lyrikpreis Esslingen gewonnen!
    Wirklich mehr wie SUPER!!!!
    Weiter so junge Frau !!! Hauptsache wenn Du berühmt bist es bleibt bei unserem ,,DU,, :-)
    Liebe Grüße
    Bernhard

  • Andrea Kernbichler (Donnerstag, 19. Januar 2012 15:12)

    Wunderschöne Seite, sehr gefühlvoll. Auch die Fotos sind sehr ausdrucksstark. Wünsch Dir noch viel Glück!Lieben Gruss Andrea

  • Lieblingsschwager (Dienstag, 20. Dezember 2011 21:52)

    Hallo Beate!
    Ich habe mir jetzt mal deine Fotographien angeschaut.
    - Auf einige, bin ich ganz schön neidisch.
    Hier meine Favoriten:

    Winterahnungen / Eisbaum
    - Wie hast du das nur gemacht?

    Herbstalbum / IMGP0431 (einzelnes Blatt)
    - Könnte von mir sein.

    Herbstalbum / IMGP1157 (Himmel im See)
    - ein ähnliches habe ich auch schon gemacht, und werde es irgendwann ins Netz stellen.

    Am Neckar / Brunnenbild
    - wäre besser, wenn du deinen Standort vielleicht so hättest verändern können, daß die Verkehrsschilder aus dem Bild gekommen wären.

    Du hast ein sehr gutes Auge und einen Blick für Bildkompositionen (na ja, bei DEM Beruf) ;-)

    Gruß Frank

  • Michael Schmieg (Donnerstag, 29. September 2011 20:40)

    hallo bea,
    ich bin total begeistert von deiner seite, sie ist sehr ausdrucksstark und dennoch voller gefühl.
    eben entsprechend der einzigartigen bea, die sich damit sehr authentisch darstellt.
    du weißt ja welches deiner gedichte nach wie vor mein absoluter vavorit ist und ich wünsche mir, dass du noch viele dieser tollen wortkreationen hier veröffentlichst.
    dazu wünsche ich dir viel erfolg und gesundheit.

    "man sollte aus der verangenheit gelernt haben das leben so einzurichten, dass die gegenwart l(i)ebenswert ist und lust auf die zukunft macht"

    alles liebe micha

  • Albrecht Kuhn (Dienstag, 13. September 2011 07:49)

    Hallo Beate,
    ich gratuliere dir zu einer sehr gelungenen Seite,
    die du da erstellt hast, ich bin fast ein wenig neidisch, denn ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft dies zu tun.

    liebe Grüße Albrecht

    Manchmal,
    wenn ich mich durch meinen Tag müde,
    flüstert mich Stein
    und ich schaue Sonne
    im Grau der Zeit.
    by a.k.

  • Bernhard (Freitag, 12. August 2011 20:56)

    Liebe Beate!!
    ähm.... ja mir fehlen echt die Worte,...........
    SUPER schön!! Wirklich bin hin und weg....
    habe da so ne Idee (kennst mich ja...saufrechgrins)
    da reden wir dann drüber :-) :-) :-)
    Liebe Grüße
    Bernhard

  • Gerda Wittmann (Donnerstag, 11. August 2011 15:45)

    Liebe Bea, was ist denn mit "Eintrag" gemeint??
    Ich habe übrigens bei meinem Eintrag in dein Gästebuch alles verpudelt, weil ich den Code nicht eingegeben habe.

    Warum ist das denn codiert?

    Deine Homepage ist bisher ja recht gut gelungen, was nicht heißt, daß weiter daran gearbeitet werden muß.
    Aber unser
    heutiges "blumiges" Gespräch hat ja gezeigt, dass Du weiterhin am Werkeln bist. Ansonsten habe ich alle Achtung, dass Du so akribisch an der "PC-Wurschtelei" bist.

    Aha, ich sehe gerade weiter unten, dass der alte Charmeur Rolf auch schon kommentiert hat. Er war ganz platt, als ich ihm bei Walter erzählt habe, dass Deine Werke ja längst im Internet zu finden
    sind - er hat also gleich Deine Seiten aufgemacht, wie ich feststelle. Und es ist doch schön, wenn er jetzt so spontan seine Begeisterung dokumentiert.

    Liebe Bea, jetzt gebe ich diesen Code ein, bin gespannt, was für eine Reaktion erfolgt.

    Bis nächsten Mittwoch, 13 Uhr, mit lieben Grüßen
    Gerda

  • rolf (Mittwoch, 10. August 2011 12:04)

    liebe bea, bin begeistert! deine texte drücken sogar auf die tränendrüse. wunderbar! mach weiter!! über deine homepage kann ich nur staunen. was du nicht alles machst! einfach toll!
    dein alter verehrer

  • Dietmar (Freitag, 29. Juli 2011 23:07)

    Hallo große Schwester !
    Der französische Schriftsteller Marcel Proust hat mal geschrieben:
    Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, dass man neue Landschaften sucht, sondern dass man mit neuen Augen sieht.
    Ich werde auf alle Fälle immer wieder deine tolle Internetseite besuchen und auf Entdeckungsreise gehen.
    Liebe Grüße
    dein kleiner Bruder

  • Frank Kwirandt (Freitag, 29. Juli 2011 14:43)

    Hallo Beate!
    Erstaunlich, was du in ein paar Tagen hinbekommen hast, wofür ich Wochen gebraucht habe, -mach weiter so.
    Am besten hat mit "Dein Duft" gefallen. -Den Text würde ich gerne für meine Homepage klauen.
    -Deine Gedichte und Geschichten begeistern, machen meistens Mut und lassen dein fröhliches Wesen rausspüren.
    ...mehr davon.
    Gruß dein Lieblingsschwager

Eine Homepage ist nie "fertig".

Sie ist in ständigem Wandel. So gibt es bei jedem Besuch immer wieder was Neues zu entdecken.

 

Z.B. unter Inspirationen, meine Fotos.

 

 

 

Die Gedichte und Bilder sind mein Eigentum und dürfen nur mit meiner ausdrücklichen Genehmigung kopiert werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beate Treutner